my head’s in the clouds

Posted on

Während meines Urlaubs nach Karneval (Den hatte ich auch bitter nötig) habe ich sehr spannende Sachen gemacht: meine Steuern und Ablage. Gegessen habe ich gefühlt auch 24/7 und geschlafen sowie Netflix gesuchtet. Spannend oder? Einen Tag hat mich dann aber doch noch irgendwie die Lust und Motivation gepackt und ich habe eine schon länger vorgehabte Fotoidee umgesetzt. Ich wollte unbedingt ein Bild mit „Wolken“. Zugegeben, vorgestellt habe ich es mir etwas anders, aber die Umsetzung finde ich dennoch nicht schlecht. Außerdem habe ich dann direkt noch ein paar ‚Werbebilder‘ für die einzig-art-ICH Playlist auf Spotify erstellt. Hört mal rein! Sieht man eigentlich, dass ich auf den Fotos ungeschminkt bin? Dafür war ich dann tatsächlich zu faul :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.