Vanessa

Ich bin 25 und wohne in Velbert. Einer Stadt, die zwischen Düsseldorf, Wuppertal und Essen liegt. Ich bin also ein richtiges Ruhrpotter-Mädel mit einem Touch Rheinland und einem Hauch Bergischen intus. 

Meine Liebe zur Fotografie fing so richtig im Jahr 2012 an, als ich das erste Mal ein Shooting mit meiner besten Freundin hatte und merkte: „Hey, das macht nicht nur dich glücklich, sondern sie auch!“ Über die Jahre hinweg habe ich so viel dazu gelernt, meine Auge geschult und neue Ideen entwickelt. Das alles hat mich in meiner Arbeit und meiner Leidenschaft geprägt. Ich entdecke immer neue Seiten an der Fotografie, die mich faszinieren und glücklich machen. Sie ist nicht nur mein größtes Hobby, sondern auch meine Leidenschaft.

Seitdem ich fotografiere nehme ich meine Umgebung ganz anders wahr und sehe in so vielen Dingen etwas Schönes. Am liebsten springe ich durch hohe Wiesen oder stelle mich für ein gutes Foto in den Busch. Meine Bilder sind hell, farbenfroh und vor allem echt! 

Ich möchte Dich genauso darstellen, wie Du tatsächlich bist. Dabei versuche ich eine lockere Atmosphäre zu schaffen, damit Du Dich vor der Kamera komplett wohlfühlst und öffnen kannst. Ein ehrliches Lachen erkennt man auf Bildern – das ist mein Ziel! Am dankbarsten bin ich dafür, dass ich durch die Fotografie so wundervolle Menschen kennen lernen darf. Ich freue mich, wenn auch Du bald einer davon sein wirst!

 

  • Meine Spitznamen sind Eule, Vanesel und Schaf. Soll mir das etwas sagen?
  • Ich wurde beim Abi und in meinem Ausbildungslehrjahr zum Vielfraß der Stufe gewählt
  • Ich krieg vom Flaschen aufdrehen Schwielen an den Händen und bin allgemein voll stark und eine absolute Sportskanone 
  • Ich hasse es zu telefonieren und stelle mich meist tot, wenn das Telefon klingelt
  • Ich bin ein absolutes Organisationstalent was Terminplanung usw. angeht, aber zu Hause doch eher eine Chaos-Queen im Haushalt
  • Ich glaube eigentlich alles, was man mir sagt und muss bei Witzen immer zweimal überlegen, wo jetzt die Pointe ist #Blondine / SCHäfer = SCHlau
  • Ich liebe lange Spaziergänge in der Natur, aber habe auch ein großes Talent dafür mich öfters mal zu verlaufen (z.B. um einen SEE!!!)
  • In meinem Kleiderschrank hängen 5 Teile an einem Bügel und z.T. auch noch mehr im Keller.
  • Ich liebe Tiere und  fange immer an zu quietschen, wenn ich welche sehe. Bei Filmen muss ich eher weinen, wenn eins stirbt, als wenn es ein Mensch ist
  • Ich kann nicht Nichts tun. Sobald ich mich langweile drehe ich durch
  • Ich bin ein Potterhead und liebe Voldemort
  • Ich hasse es, wenn Leute ihren Teller nicht leer essen. Das macht mich ganz wahnsinnig. Ich helfe aber sehr gern dabei die Reste zu essen! :-)
  • Mein zweites Ich kommt aus dem Ghetto und spricht türkisch, russisch und ein bisschen indisch
  • Was meine Arbeit angeht bin ich leider viel zu perfektionistisch 
  • Man mag es nicht glauben, aber ich höre am liebsten K.I.Z., Trashpop und Ballermann-Hits. High School Musical kenne ich auch auswendig und achja, ich habe eine Schwäche für Pietro Lombardi
  • Ich bin Vorstandsvorsitzende meines eigenen Vereins, den ich 2019 gegründet habe: dem einzig-art-ICH e.V.
  • Ich kriege öfters gesagt, dass ich mehr wie ein Mann bin: Ich liebe Bier, fahre auf Festivals und lache über schwarzen Humor
  • Ich liebe Karneval, hauptsächlich wegen dem Verkleiden
  • Mein Traum ist es irgendwann in einem Haus mit ganz vielen Hunden, Katzen, Schweinchen, Igeln, Eulen usw. zu leben. Ich muss nur noch meinen Freund überreen
  • Wenn ich gerade denke ich habe keinen Hunger, habe ich im nächsten Moment plötzlich Hunger
  •  Achja, am liebsten Rede ich über Essen und Tierbabys. Habe ich schon erwähnt, dass ich verfressen bin und Tiere mag?

Lust ein paar Selbstportraits von mir zu sehen?