white & rose

Posted on

In diesem Sommer war ich nicht wirklich produktiv was Selbstportraits und Outfitbilder von mir anging. Ich hatte zwar viele Kundenaufträge, aber die typischen Bildchen von mir selbst blieben dezent auf der Strecke. Die kommenden Fotos habe ich hier eher zwischen „Tür und Angel“ bei echt miesen Lichtverhältnissen gemacht, aber das Outfit gehört zu meinen liebsten und ich möchte es euch nicht vorenthalten :) Braun gebrannt und frisch erholt kam ich aus meinem Urlaub zurück (*hust* man beachte die Festivalbändchen am Arm ) und hatte direkt 2 Kilo mehr nach dem Luxusessen vom Campingplatz auf der Hüfte. Zum Glück sitzt die Hose aber relativ vorteilhaft und man sieht davon nicht ganz so viel. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.