England / Bournemouth

Posted on

Heute kommt, wie man unschwer am Titel erkennen kann, der dritte Teil meines Englandaufenthaltes für euch. Ich warne euch schon einmal vor: Wenn ihr diese Bilder seht bekommt ihr Fernweh und wollt in den Süden! Bournemouth, die Stadt in der diese Bilder entstanden sind, gleicht einem Urlaubsparadies. Obwohl wir im Oktober da waren und es  in Deutschland zwischenzeitlich geschneit hatte, haben wir unglaubliches Glück mit dem Wetter gehabt. Von wegen „typisch Englisches Wetter“. Wenn das Englische Wetter im Oktober 20 Grad und Sonnenschein bedeutet, dann hätte ich es gerne das ganze Jahr über!

Eine kleine Portraitsession von mir am Stand, aber hey! Ihr kennt mich!

 Sonnenuntergang am Bournemouth Beach. Wer braucht dafür schon Karibik und Co?

 Im ‚Cotea‘ mit Melis, einer Schulfreundin aus der Türkei. :) 

 Eines meiner Highlights während des Urlaubs waren die Eichhörnchen (engl. Squirrel). Sooo zwarm und vor allem so viele auf einem Haufen! Für mich als Tierfreundin ein absolutes Paradies. Sie sind sooo flauschig! Ich werd wahnsinnig! :D Das erste Bild in sw ist übrigens nicht rangezoomt. Ich stand wirklich nur so weit weg von dem puscheligen kleinen Kerl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.