Adriane und Ich – Lokalzeit WDR | einzig-art-ICH

Posted on

Es ist endlich so weit. Heute kann ich euch endlich den Fernsehbeitrag zeigen, der vor kurzem von Adriane und mir für die Lokalzeit im WDR gedreht wurde. Es geht in diesem Beitrag über unser Projekt und um unsere Freundschaft. Aktuell haben wir leider nur eine Bildschirmaufnahme davon sowie den Link in der Mediathek, aber das Video bekommen wir auch noch einmal im Original und dann poste ich es noch einmal hier :) Auf jeden Fall finden wir beide, dass der Beitrag wirklich sehr schön geworden ist und den Grund des Projekts auf den Punkt trifft: Man darf sich nicht verstecken, egal ob man Narben hat oder andere Makel. Egal ob sichtbar oder unsichtbar. Es hilft zu reden und sich mit gleichgesinnten auszutauschen. Jeder Mensch ist schön und einzigartig! Wir sind unfassbar dankbar dafür, dass das Projekt schon so große Kreise zieht und so viele Menschen erreicht. Wir bekommen täglich Nachrichten von Euch mit euren Geschichten, aber auch so viel positiven Zuspruch. Das Ganze hat als Fotoprojekt gestartet, aber ist mittlerweile viel mehr als das. Die Fotos rücken immer mehr in den Hintergrund, weil IHR – die Menschen – im Vordergrund stehen. Auch nicht die Geschichten an sich, sondern wirklich die Personen, um die es geht. Es ist unfassbar was manche schon durchmachen mussten und umso schöner ist es zu sehen, dass sie den Glauben an sich und an das Leben nicht verlieren und immer weiter machen. Hört bitte niemals damit auf zu kämpfen. Ihr seid wundervolll und einzigartICH ♥  

Während gefilmt wurde haben Adriane und ich natürlich auch noch ein paar Bilder gemacht. Wer sich mal den Vergleich anschauen möchte, wie sie noch vor einem halben Jahr aussah, kann einmal auf diesen Link klicken. :) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.